Information über COVID-19

 

Bei JP Group A/S haben wir mehrere Maßnahmen getroffen, um die Verbreitung von COVID-19 zu begrenzen und um zu sichern, dass unser fortgesetzter Betrieb so normal wie möglich unter den neuen Verhältnissen bleibt.

Wir folgen die Empfehlungen der Behörden und haben in dieser Verbindung mehrere unserer Verfahren geändert; u.a. dreht es sich um den Zugang zum Unternehmen und Reduktion von Berührungsflächen samt in der internen Organisation, damit der empfohlene Abstand eingehalten wird, und wir haben den Mitarbeiter über das gewünschte Verhalten in Verbindung mit Hygiene informiert.

Keine Änderungen bei Auftragsbearbeitung und Versand
In der Verkaufsabteilung sind alle am Arbeiten, einige im Büro und andere im Homeoffice. Unsere Läger in Dänemark, Deutschland und Russland laufen mit voller Kapazität, und wir bieten weiterhin wie üblich täglichen Versand an.
Die verschiedenen Speditionen melden, dass sie momentan trotz eventueller Begrenzungen in den verschiedenen Ländern und Regionen alles tun werden, um die Güter zu liefern. Jedoch machen wir den Vorbehalt vor Verspätungen wegen der verschärften Grenzkontrolle usw.

Versandmöglichkeiten in Ihrem Land bzw. Ihrer Region
Wir bringen uns laufend auf den neuesten Stand bezüglich der Liefersituation in den verschiedenen Ländern und geografischen Regionen und fordern unsere Kunden auf, unsere Empfehlungen hier unten zu folgen, ehe eine Bestellung getätigt wird.
Lesen Sie mehr um den Versand hier

Wir verhalten uns laufend zu den Änderungen, die in den verschiedenen Ländern kommen sollten, so lange COVID-19 floriert, und wir werden unsere Webseite immer auf den neuesten Stand halten.